Routentipps

Blick vom Würzburger Haus

Burgsinn bezeichnet man auch als Tor zum Herzen des Sinngrund. Sinn und Aura vereinen sich in unserem rund 2400 Seelen Örtchen und unser herrliches Freibad läd nach anstrengenden Touren im Sommer zum Abkühlen ein. Und auch Wohnmobile haben zwischenzeitlich einen Ver- und Entsorgungsplatz (keine Stellplatzgebühren!).

Mit seiner Geschäftswelt liegt unser Ort zentral zwischen Main, Spessart und Rhön. Ein idealer Ausgangspunkt für Touren ganz unterschiedlicher Schwierigkeiten; ganz gleich ob auf den ausgeschilderten Pfaden und Wegen des Bikewald Spessart oder entlang unserer eigenen GPS-Tracks. 

Mit über 3000 ha Kommunalwald bietet unsere Gegend viele reizvolle Trails und im Wechselspiel zwischen Wald und Talauen bildet sich eine einmalige Natur mit Naherholungseffekt ab. Erkunden Sie unsere Gegend auf dem Bike und atmen Sie den Stress bei einem echten Naturerlebnis auf zwei Rädern aus.

Mit dem Bikewald Spessart zieht sich ein ausgedehntes und ausgeschildertes Routennetz durch den Spessart. Mit insgesamt 22 Routen bis nach Aschaffenburg viel Platz zum Austoben. Unser Burgsinn bildet das Zentrum im Kartengebiet 2. 

Sie sind trainiert oder mit dem E-Bike unterwegs und wollen die Rhön sehen? Kein Problem. Bei einem Tagesausflug können Sie sogar den Heiligen Berg der Franken - KREUZBERG - erreichen und je nach Trainingsstand die Heimkehr nach Burgsinn problemlos schaffen. Oder Sie planen einfach dort oben im Kloster eine Zwischenübernachtung ein. Mit der Bayerischen Schanz an der Grenze zu Hessen bietet sich Ihnen aber auch ein Ausflugsziel in naher Umgebung. Wir helfen Ihnen gerne bei der Routenplanung auch im Hessischen Spessart und dem Gebiet "SpessartBiken" weiter.

Sie wollen es wirklich wissen? Dann folgen Sie unseren Spuren und radeln vom Spessart über die Rhön (RR-Weg) bis in den Thüringer Wald nach Oberhof. Diese 2-Tages-Tour haben wir seit 2007 erkundet und immer mehr Mitfahrer dafür begeistern können. Auch dieser Track ist hier eingestellt und erfuhr bereits Nachfahrer aus ganz Deutschland. 

Wir möchten aber an dieser Stelle auch darum bitten unsere Natur und die von uns hier (zusätzlich zum Bikewald Spessart) angebotenen GPS-Routen nur unter Berücksichtigung der allgemeinen Vorschriften des Bay. Naturschutzgesetzes befahren werden sollten. 

D.h. für den Biker:

- Abfälle werden nicht achtlos in die Natur geworfen !

- auf Trails (Wanderpfaden) wird Rücksicht auf Wanderer genommen !

- Forstabsperrungen sind zu beachten !

- zum Schutz der Jagd bitte die Tour 1,5 Std. vor Sunset beenden ! 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Spaß auf unseren Routen. 

Bikewald Spessart --> Info-Link

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Willi Balkie

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.